Kinderhypnose in Bremen -

Wie kann ich Ihr Kind unterstützen?

 

Es gibt Phasen im Leben, da ist man als Eltern ratlos.

Ist Ihr Kind ängstlich oder gehemmt?
Hat es Mühe sich in der Schule zu konzentrieren oder leidet Ihr Kind unter Mobbing?
Fehlt die Motivation und die Leichtigkeit im Leben?
Haben Sie zeitweise das Gefühl den Zugang zu Ihrem Kind zu verlieren?

 

Kinder und Jugendliche sprechen sehr gut auf Hypnose an, da sie sich mühelos Dinge vorstellen können und gerne in Ihre Phantasiewelt eintauchen.
Einzige Voraussetzung ist, dass Ihr Kind bereit für Veränderungen ist und in die Hypnose einwilligt.

Denn dann steht  dem Erfolg nichts im Weg.

Als Mutter eines Teenagers, kenne ich die Anliegen der Kinder, Familien und Eltern.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, dass Kinder mit Ihren kleinen und großen Anliegen ernst genommen werden und professionell begleitet werden. 

 

©Free-Photo/Pixabay.com